Prüfstifte nach DIN 2269

Technische Daten
  • Als Einstellnormale für anzeigende Messgeräte, zur Prüfung von Achsabständen, Kegeln und anderen Werkstücken in Verbindung mit Parallel-Endmaßen, zur Ermittlung des Flankendurchmessers von Gewinden oder des Teilkreisdurchmessers an Verzahnungen
  • Lehrenstahl, gehärtet, mehrfach gealtert, geschliffen und geläppt
  • Genauigkeitsgrad 0,1 und 2 nach DIN 2269 Herstelltoleranz ± 0,5 μm,
    ± 1,0 μm sowie ± 1,5 μm
  • Lieferung im Etui

Newsletter 03/2017

Weiter » (04.09.2014)